Neuigkeiten

  • Home
  • /
  • F-JUGEND IST VIZESTADTMEISTER

F-JUGEND IST VIZESTADTMEISTER

Einen sehr guten zweiten Platz erreichte unsere F-Jugend bei der Hallenstadtmeisterschaft am vergangenen Samstag. Nachfolgend der Bericht vom Betreuer Swen Kroll: Zur diesjährigen Hallen-Stadtmeisterschaft traten wir bei der F-Jugend mit einem gemischten Team aus beiden Jahrgängen (2010 und 2011) an. Die „neue“ F1/F2-Formation präsentierte sich bei dem Turnier als tolle Einheit: Unterstützt von unseren Fans erreichten wir einen sehr guten 2ten Platz. Im Auftaktspiel gegen SuS Schaag machten wir von Anfang Druck, gerieten durch einen Glückstreffer aber zunächst in Rückstand. Wir ließen unserem Gegner nicht viel Zeit zur Freude und dominierten trotzdem weiter das Spielgeschehen. So schafften wir nicht nur relativ schnell den Ausgleich, sondern siegten durch Tore von Tim, Ben und 2x Lukas noch verdient mit 4:1. Im zweiten Spiel gegen DJK Leuth konnten wir den Schwung aus dem ersten Spiel mitnehmen und gewannen auch hier verdient mit 3.0 durch Treffer von Tim, Levi und Ben. In der dritten Partie gegen den Rhenania Hinsbeck mussten wir uns mit einem Unentschieden zufriedengeben. Wieder waren wir spielbestimmend und gingen mit 1:0 durch Ben in Führung. Danach ließen wir gute Chancen für weitere Tore leider ungenutzt. So kam es, wie es kommen muss. Mit etwas Schützenhilfe der Bande erzielte Hinsbeck eher glücklich noch den Ausgleich zum 1:1-Endstand. Im letzten Spiel gegen den gewohnt starken Gegner Union Nettetal verkauften sich unsere Jungs mehr als gut. Trotz einer am Ende deutlichen 3:0 Niederlage boten alle Spieler eine kämpferisch starke Leistung. Zum Ende der Partie hätten wir uns fast noch mit einem toll rausgespielten Anschlusstreffer belohnt. Doch der erste Gegentreffer der Unioner im ganzen Turnier sollte nicht mehr fallen. Nichtsdestotrotz können alle Kinder und wir Betreuer stolz auf den erreichten 2ten Platz sein.