Neuigkeiten

  • Home
  • /
  • Siege für die Damen 40 und Herren 40 des TSV

Siege für die Damen 40 und Herren 40 des TSV

Am Wochenende standen nur zwei Begegnungen für den TSV auf dem Spielplan.

Die Damen 40 traten am Samstag im Heimspiel gegen den Uedesheimer TV an. Auch wenn es einige knappe Sätze in den Einzeln gab, so siegten die TSV Damen am Ende souverän mit 8:1. Die siegreichen Einzel für den TSV bestritten Claudia Fuchs, Marianne Overrath, Vera Peltner, Andrea Mayus, Anja Sommerfeld und Simone Compans-Schafhauser. Die Punkte 7 und 8 holten die Doppel Mayus/Sommerfeld und Compans-Schafhauser/Giesen. Somit führen unsere Damen die Tabelle in der BKB verlustpunktfrei an.   Am Sonntag zogen dann die Herren 40 auswärts beim Osterather TV nach. Ein verdienter 7:2 Erfolg für die TSV Herren stand am Ende auf dem Spielbericht. Keine Blöße in den Einzeln gaben sich Carsten Berg, Claus Albrecht, Stephan Meiners, Roman Giesen und Jürgen Maywald, die ihre Spiele alle glatt in zwei Sätzen gewannen. Ebenso in den Doppeln waren die Teams Berg/Albrecht und Giesen/Maywald erfolgreich. Von den bisher absolvierten drei Spielen, konnte der TSV somit zwei für sich entscheiden und belegt aktuell Rang 2 in der Tabelle.   Bereits unter der Woche traten unsere Herren 65 bei der NEW Sportgemeinschaft an. Leider war auch hier kein Punkt für den "Zwangsaufsteiger" zu holen. 0:6 hieß es am Ende aus Sicht des TSV. Somit warten die TSV nach drei Spielen immer noch auf den ersten Punktgewinn.