Neuigkeiten

  • Home
  • /
  • TSV Kaldenkirchen Bambini 2016/2017

TSV Kaldenkirchen Bambini 2016/2017

Am letzten Samstag (09.07.) ging die Saison 2016/2017 mit einem Turnier bei der SG Krüchten zu Ende. Bei strahlendem Sonnenschein starteten die jüngsten Kicker des TSV mit einem ungefährdeten 6:0 Sieg gegen die Jungs aus Elmpt. Die wohlverdiente Pause wurde mit Kohlehydratezufuhr in Form von Kratzeis verbracht. Der nächste Gegner kam vom Gastgeber SV Krüchten. Hier war man zwar spielbestimmend, aber leider vergaßen unsere Kicker den Deckel drauf zu machen. Es kam was kommen musste, die Blau-Weißen kassierten in der Schlusssekunde den Ausgleich. Nach einer kurzen Ansprache incl. Fehleranalyse durch die Trainer, wurde die Unterbrechung genutzt, um sich mit Losen einzudecken. Der ein oder andere wurde auch mit Kratzeis gesichtet. Es war aber auch wirklich warm. Das letzte  Gruppenspiel wurde gegen TURA Brüggen bestritten. Zur Hälfte der Spielzeit lag man verdient mit 0:2 zurück. Mit zunehmender Spieldauer kamen die Jungs aber immer besser ins Spiel und glichen folgerichtig zum 2:2 aus. Kurz vor Schluss vergab man sogar den Siegtreffer und so endete das Spiel leistungsgerecht Unentschieden. Die Leistungssteigerung zur Mitte des Spiels war sicherlich auch den leistungsfördernden Substanzen im Kratzeis zu verdanken und daher füllte man konsequenterweise den Speicher wieder auf. Als Gruppenzweiter (hinter TURA) sah der Spielplan nun noch einmal zwei Spiele gegen den Ersten und Zweiten der  Gruppe B vor. Zuerst ging es gegen den bis da verlustpunktfreien Tabellenersten aus Hockstein. Nach dem torlosen Spiel waren sich Trainer und Zuschauer einig, dass die Jungs auf beiden Seiten ein klasse Spiel gemacht hatten. Scheinbar hatten auch die Jungs aus Hockstein das Kratzeisdoping eingeführt. Als Krönung stand am Ende dann noch das Spiel gegen unsere Freunde aus Leutherheide an. Während die Trainer vor dem Spiel noch die obligatorischen Frotzeleien austauschten, fokussierten sich die Kicker schon mal mit verschiedenfarbigem Kratzeis auf das Derby. Zwar ging Leutherheide mit 1:0 in Führung, aber so wollten die Bambinis die Saison nicht beenden und gaben noch einmal alles. Direkt vom Wiederanstoß an erzielte man den Ausgleich und drei Minuten vor Schluss sicherten sich die Jungs den Sieg. Alle Kicker erhielten anschließend noch eine Medaille und eine Süßtüte (Kratzeis war wahrscheinlich vergriffen) und alle waren sich einig, dass die SG Krüchten wieder mal ein feines Turnier ausgerichtet hatte. Nun heißt es im wohlverdienten Urlaub den Akku wieder aufzuladen und ab Anfang August geht die Vorbereitung auf die neue Saison wieder los. Für alle Kinder der Geburtsjahre 2011 und jünger, die Lust auf Fußballspielen haben, ist das Bambini-Training freitags von 17.00 bis 18:00 Uhr auf der Jahnkampfbahn. Alle zukünftigen Messis und Ronaldos sind herzlich eingeladen reinzuschnuppern. PS: Alle Jungs und Mädels der Jahrgänge 2010 und 2009 (F-Jugend) treffen sich ebenfalls freitags zur gleichen Zeit und mittwochs von 16:30 bis 18:00 Uhr. Auch hier sind alle Interessierten herzlich eingeladen ein Probetraining zu machen. Mit blau-weißen Grüßen Marius, Stefan, Swen, Andre und Dirk